Aktuelles, Französisch, Mediathek

Wilfried N’Sondé im Interview

Der Autor Wilfried N’Sondé hat unlängst mit seinem Buch “Aigre-doux” den Prix des lycéens allemands 2021 gewonnen. In diesem Interview mit Heiner Wittmann spricht N’Sondé über seine Lebensstationen im Kongo, in Paris und Berlin, über sein literarisches Werk und die persönliche Bilanz seiner Integration.
Viel Spaß bei diesem sehr kurzweiligen Videobeitrag.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

2 Gedanken zu „Wilfried N’Sondé im Interview“

    1. ein lesewertes Buch mit vielen guten Tipps für Jung und Alt. Für eine bessere Integration in die heutige Gesellschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.