Spanisch

La línea – Ein aktuelles Thema mit dem gleichnamigen Jugendroman verstehen

von Marcelo Rodríguez

Eine größere Nähe zwischen Schule und Leben gab es wohl selten in der Lernerbiografie von Spanischlernenden: Migration und Mexiko – diese Themen sind aktueller denn je. Und das in doppelter Hinsicht: Schülerinnen und Schüler begegnen Geflüchteten in ihrer Stadt und US-Präsident Trump und seinen Drohungen Richtung Mexiko auf allen Kanälen, z. B. auf ihrem Smartphone.

Französisch

Frères de sang – Mit Literatur für immer verbunden

von Hendrik Funke

Jungs und Lesen – nicht selten wird diese Verbindung als Widerspruch gesehen. Wenn dann auch noch das Schulfach Französisch ins Spiel kommt, winken viele ab: Lesemotivation und -kompetenz von Jungen gelten im Fach Französisch als ausbaufähig. Ob nun Vorurteil oder nicht – wir im Verlag möchten unseren Teil dazu beitragen, dass sich daran etwas ändert.

Deutsch, Literatur im Unterricht

Deutsch³ – Der Verdacht

von Carina Janas

Das Lesen in Seiteneinsteigerklassen oder Klassen mit leseungeübten Schülerinnen und Schülern ist häufig nur unter großen Einschränkungen möglich. Die üblichen Lektüren des Literaturunterrichts stellen meist eine Überforderung dar: Die Sprache ist zu anspruchsvoll, die Texte sind zu lang und die Themen passen oft nicht zur Lebenswirklichkeit.

Deutsch, Literatur im Unterricht

Lesetexte zur aktuellen Nachrichtenlage – Lektüre als Subtext zur Tagesschau

von Sebastian Weber

Schülerinnen und Schüler zum Lesen zu motivieren wird in allen Schulformen und Klassenstufen zunehmend schwieriger. Literarische Texte und ihre Themenstellungen, allen voran die scheinbar zeitlich leicht entrückten Klassiker, erschweren jungen Leserinnen und Lesern den inhaltlichen Zugang und Kolleginnen und Kollegen eine konstruktive Vermittlung. Beflügelt wird die Lesemotivation dagegen, wenn die Thematik der Texte die jungen Leser tatsächlich berührt, sie diese als aktuell oder spannend wahrnehmen.