Aktuelles, Allgemein, Französisch, Mediathek

Bande dessinée – Französisch-Unterricht einmal anders

Schülerinnen und Schüler am Gymnasium Fallersleben kreieren eigene Comics in französischer Sprache

von Elke Kroos

In Frankreich genießt der Comic (Bande dessinée, kurz BD), der als „neunte Kunst“ (neuvième art) gilt und damit als nationales Kulturgut anerkannt ist, eine besondere Stellung. 2020 feierten unsere französischen Nachbarn das Jahr des Comics (Année de la BD) und in diesem Zusammenhang wurde unter der Leitung des französischen Ministeriums für Kultur ein kostenloses Programm veröffentlicht, das die individuelle BD-Erstellung ermöglicht. In diesem Zusammenhang fragte ich meine Französischschülerinnen und -schüler des 8. Jahrgangs, ob sie Lust hätten, neben dem regulären Lernstoff im Rahmen eines kleinen Projektes einen eigenen Comic zu erstellen.

Das Comic-Projekt war für uns eine willkommene Abwechslung zum sonst eher tristen Homeschooling. Wir hatten die Möglichkeit, unserer Kreativität freien Lauf zu lassen.“ (Lena Wrede, 14 Jahre)

Die Resonanz war riesig. Ein Computer-Projekt erwies sich zudem als sehr sinnvoll, denn der erste Lockdown des Jahres 2020 hatte ohnehin das Lehren und Lernen von Zuhause notwendig gemacht. Zunächst galt es, die technischen Rahmenbedingungen zu schaffen, denn jede Schülerin und jeder Schüler musste zunächst das entsprechende „BDnF-Programm“ (la fabrique à BD de la Bibliohtèque nationale de France) auf dem digitalen Endgerät installieren. Um sich bei technischen Problemen, beim kreativen Gedankenaustausch und sprachlichen Fragen gegenseitig unterstützen zu können, hatten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, den Comic nicht allein, sondern in einem Zweierteam zu erarbeiten. Die behandelten Themen und die Länge des Comics wurden von der Lehrkraft nicht vorgeschrieben und so entstanden ganz unterschiedliche kleine Abenteuer und Erlebnisse mit verschiedensten Handlungssträngen, die schließlich nach den Sommerferien im Präsenzunterricht vorgestellt werden konnten. Hier ein paar Kostproben:

Comic von Lena Wrede  und Elina Schreiber. Beim Klick auf das Foto können Sie das gesamte Comic herunterladen.

Comic von Lena Wrede und Elina Schreiber. Beim Klick auf das Foto können Sie das gesamte Comic herunterladen.

Comic von Julia Machado und Inka Uhe. Beim Klick auf das Foto können Sie das gesamte Comic herunterladen.

Comic von Céline Herding und Lynn. Beim Klick auf das Foto können Sie das gesamte Comic herunterladen.

Elke Kroos ist Studienrätin für Französisch und Geschichte am Gymnasium Fallersleben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.