Aktuelles, Englisch, Literatur im Unterricht

George Orwell fürs Klassenzimmer

Im Jahr des 70. Todestages von George Orwell ist sein Werk immer noch genau so aktuell wie zum Zeitpunkt seines Entstehens. Manche behaupten sogar, es wäre heute noch weit aktueller. Grund genug also, sich die Bücher Orwells noch einmal anzusehen und sie im Hinblick auf ihre Eignung für den Unterricht zu untersuchen.

Bei Ernst Klett Sprachen sind seine Hauptwerke in zahlreichen Ausgaben erschienen, einige davon erst im Jubiläumsjahr. Wir geben Ihnen hier einen kleinen Überblick:

Aktuelles, Allgemein, Französisch

10 Jahre “Arabischer Frühling”

Heute vor zehn Jahren begann mit der Selbstverbrennung eines tunesischen Gemüsehändlers das, was als “Arabischer Frühling” in die Geschichtsbücher einging und der arabischen Welt einen Demokatisierungsprozess beschert hat, der noch heute nachwirkt, auch wenn viele Staaten bereits wieder in eine Restauration eingetreten sind.

Anlässlich dieses Jubiläums möchten wir Sie auf „Par le feu“ von Taha Ben Jelloun hinweisen. Dieser Text und weitere rund um die Arabische Revolution finden sich im gleichnamigen Band. Das Jubiläum ist ein guter Anlass, um den Schülerinnen und Schülern die Ereignisse von 10 Jahren im Französisch-Lektüreunterricht näher zu bringen.

Tahar Ben Jelloun
Par le feu
suivi d’extraits de L’Étincelle – Révoltes dans les pays arabes

80 Seiten
Behutsam gekürzt mit Annotationen
ISBN 978-3-12-591587-9

Allgemein, Englisch

120. Todestag von Oscar Wilde

Am 30. November des Jahres 1900 starb Oscar Wilde in Paris. Der irische Schriftsteller, der heute zu den größten englischsprachigen Autoren aller Zeiten gezählt wird, wusste zu Lebzeiten immer wieder anzuecken. Seine Homosexualität war für das viktorianische England ein Grund, den begnadeten Autor zwei Jahre ins Zuchthaus mit verschärfter Zwangsarbeit zu stecken. Und sein Dandytum ist geradezu sprichwörtlich. Auch Bescheidenheit war seine Sache nicht. So soll er einmal bei einer Grenzkontrolle gesagt haben: ” I have nothing to declare but my genius!”.

Seine Werke aus allen Genres sind vielfältig, einige von ihnen verfilmt. Am bekanntesten sind sicher “The Picture of Dorian Gray”, “The Canterville Ghost” und “Salomé”.

Heute hat man den Eindruck, dass keine Zitatensammlung ohne ein Diktum von Wilde auskommt und so möchten auch wir sie mit einem dazu verführen, sich die Bücher von Wilde vorzunehmen, denn: “I can resist everything except temptation.”

Wer Bücher von Oscar Wilde im Unterricht einsetzen will, erhält hier eine große Auswahl!

Auf YouTube ist eine interessante sechsteilige Dokumentation in englischer Sprache zu finden. Viel Spaß damit!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Aktuelles, Englisch, Mediathek

Alles Gute zum 130. Geburtstag, Agatha Christie

Heute wäre die große Kriminalschriftstellerin Agatha Christie 130 Jahre alt geworden.

Die Auflage aller ihrer Bücher soll etwas um 2 Milliarden betragen. Damit ist Christie eine der erfolgreichsten Schriftstellerinnen aller Zeiten. Sie verfasste 66 Kriminalromane und fand daneben noch Zeit, ihrem zweiten Ehemann Max Mallowan, der Archäologe war, bei seinen Grabungen im Irak und in Syrien zu helfen.

“Lesen fürs Leben” feiert die Erfinderin von Miss Marple, Hercule Poirot und unzählbaren (doch nicht so ganz) perfekten Verbrechern standesgemäß mit der Titelmelodie der Miss Marple-Spielfilme.

Wer Bücher von Agatha Christie im Unterricht einsetzen will, wird hier fündig.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden