Aktuelles, Allgemein

Bildung (auch) für die Seele

Noch vor wenigen Wochen war es für uns alle unvorstellbar. – Jetzt sind unzählige Kinder und Jugendliche, meist mit ihren Müttern, mitten in Europa auf der Flucht, geflohen aus ihrer Heimat der Ukraine. Viele davon kommen in Deutschland an. 

Zuerst einmal sind es Kinder und Jugendliche, beschäftigt mit Dingen, die alle Kinder und Jugendlichen in diesem Alter umtreiben. Nun sind viele traumatisiert durch das, was sie an Schrecklichem gesehen und erlebt haben.

Aktuelles, Allgemein, Deutsch

Mit Kindern über den Krieg sprechen

Krieg.

In Europa.

Ein Thema, das schon viele Erwachsene an ihre emotionalen Grenzen bringt, das so schwer in Worte zu fassen, in seiner Komplexität so schwer zu erklären ist.

Kinder heute kann man von solchen Themen nicht mehr fernhalten. Es gibt für sie keinen Schonraum mehr. Schon gar nicht aktuell, wo der Krieg sich unmittelbar in unserer Nähe, in Europa abspielt. Sie werden damit tagtäglich in den Medien konfrontiert, in der Schule, auf dem Pausenhof. Dennoch kann man zumindest die mediale Präsenz des Krieges einschränken.

Allgemein

Warum Lesen den Frieden fördert

Gedanken in einer Zeit des Krieges

von Dr. Ina Nefzer

Seit dem 24. Februar 2022 wird ein Land Tag um Tag zerstört, Menschen in ein immer größeres Unglück gestürzt, Millionen sind auf der Flucht. Verzweifelt, traumatisiert, aus einem Leben gerissen, in das sie so, wie es war, nie wieder werden zurückkehren können. Zu verschulden hat dies eine Haltung, die menschenverachtend und machtbesessen ist, die keine Gnade kennt. Wie können Menschen mit einer solchen Haltung Frieden schließen?

Aktuelles, Allgemein, Deutsch

Lapbooks im Unterricht. Ein Erfahrungsbericht

von Kristin Jacobs

Vor zwei Jahren habe ich zum ersten Mal Lapbooks im Deutschunterricht der Integrierten Gesamtschule eingesetzt. Vor einer Abschlussprüfung sollten die SuS eine sprachlich schwierige und sperrige Novelle vorbereiten. Da erschienen Lapbooks (selbstgestaltete Projekt-Mappen) als eine neue Methode, um die wichtigsten Inhalte interessant und nachhaltig zu vermitteln gerade richtig.