Literatur im Unterricht, Mediathek, Spanisch

Making of: Desconexión total

Ein Online-Seminar in spanischer Sprache

Mit der Autorin Lourdes Miquel
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Literatur im Unterricht, Spanisch

Luis Sepúlveda verstorben

Der chilenische Schriftsteller starb an den Folgen einer Corona-Infektion

Luis Sepúlveda wurde 1949 in Chile geboren, das er wegen seines politischen Engagements verlassen musste. Unter anderem lebte er anschließend auch in Deutschland im Exil. Er arbeitete als Journalist und für die UNESCO. Der Autor lebte zuletzt in Spanien. Seine Werke wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt und mehrfach ausgezeichnet.

Einen ausführlichen Nachruf auf Sepúlveda können Sie hier auf SPIEGEL ONLINE lesen.

Bei Ernst Klett Sprachen erscheint im Mai die Lektüre “Historia de una gaviota y del gato que le enseñó a volar“. Außerdem ist eine Lektüre des Textes “Mundo del fin del mundo” im Programm.

Unter diesem Link finden Sie eine Dokumentation zu Luis Sepúlveda von ARTE TV.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Literatur im Unterricht, Spanisch

Buenos días, Laia

Eine bewegende Geschichte in ihrer Kurzfassung miterleben

Autismus und Asperger-Syndrom – um diese zwei Begriffe ranken sich zahlreiche Mythen, auch wenn Menschen, die darunter „leiden“, in unserer heutigen Gesellschaft immer mehr akzeptiert werden. Was es jedoch bedeutet, mit einem Asperger-Autisten zusammenzuleben und von einem Tag auf den anderen die Verantwortung für ihn übernehmen zu müssen, das erzählt Inés Cortell Cerdá auf sehr realistische Art und Weise in ihrem Jugendroman „Buenos días, Laia“.

Literatur im Unterricht, Spanisch

El edificio

von Katharina Kräling & Waltraud Löchel

Die Novela Gráfica El edificio stammt aus den Federn des kolumbianischen Autors Jairo Buitrago und des argentinischen Illustrators Daniel Rabanal und wurde 2014 erstmalig im kolumbianischen Verlag Babel Libros veröffentlicht. Jairo Buitrago hat sich als Autor kinder- und jugendliterarischer Texte, wie z.B. der álbumes Camino a Casa oder Eloísa y los Bichos, im spanischsprachigen Raum bereits einen Namen gemacht. El Edifico ist ein literarischer Text der leisen Töne, der ein großes und vielfältiges Potenzial für den Einsatz im Spanischunterricht bietet.

Spanisch

Al otro lado de la pantalla – Kooperativ zum verantwortungsvollen Umgang mit sozialen Netzwerken

von Lena Krogmeier

Kooperative Lektüre

Die Leselust ist zwar groß, der Lehrplan aber voll, die Zeit zu knapp und die meisten Lektüren zu umfangreich, als dass sie zeitlich noch ins Programm passen würden – ein Dilemma, in dem sich viele Spanischlehrkräfte befinden. Häufig werden daher einzelne Kapitel ausgelassen, sodass es den Schülerinnen und Schülern schwerfällt, die ganze Geschichte nachzuvollziehen.