Allgemein, Französisch

Prix des lycéens allemands 2021

Der Prix des lycéens allemands 2021 läuft auf Hochtouren. Die Schülerinnen und Schüler haben Anfang November die Autorinnen und Autoren der sélection 2021 online kennengelernt.
Als Nächstes wird in den Klassen heiß diskutiert und anschließend ein Favorit gewählt! Anfang 2021 geht es dann auf Landesebene weiter. Sind Sie mit Ihrer Klasse auch dabei?

Hier gibt es ein paar Eindrücke von Gesprächen der Schülerinnen und Schüler mit den Autorinnen und Autoren in der selection. Viel Spaß!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Französisch, Literatur im Unterricht, Mediathek

Lire à distance – Französischunterricht der Sek. I aus der Ferne

Ein Online-Seminarmitschnitt

Von Dennis Fender, Autor und Lehrer am BiLi-Gymnasium in Düren
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Französisch, Mediathek

Nachgefragt: Unsere Redakteurin Guirlet-Klotz im Interview mit Heiner Wittmann

Wie läuft eigentlich das Homeoffice bei einer Redakteurin von Ernst Klett Sprachen, die sich auch um Lektüren kümmert? Und überhaupt, wie läuft die Arbeit – Zuhause oder im Büro ab? Anne-Sophie Guirlet-Klotz ist im Gespräch mit Heiner Wittmann, dem Gründer von www.france-blog.info und Camus-Liebhaber.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Aktuelles, Allgemein, Französisch

Prix des lycéens allemands – Es geht wieder los!

Der Prix des lycéens allemands ist eine Initiative des Institut français Deutschland in Zusammenarbeit mit Ernst Klett Sprachen. Seit 2004, dem ersten Jahr seiner Durchführung, hat der Prix des lycéens allemands tausenden von Schülerinnen und Schülern eine Begegnung mit französischen Jugendbuchautoren ermöglicht und ihnen ein Forum gegeben, in dem sie auf Französisch ihre Leseeindrücke teilen und sich für ihr Lieblingsbuch entscheiden konnten. Daher ist dieser Wettbewerb ganz besonders auf der Höhe der Schülerinnen und Schüler, denn es ist ihr Lieblingstext, der den Prix am Ende gewinnt.